Berichtenswertes aus Pivitsheide V.H. und V.L.


AUGUST 2021:

31.08.2021 I Tränenkrug kurzfristig geschlossen

gerade erst hat der Tränenkrug eröffnet, da ist er auch schon wieder geschlossen. Das Schild am Pavillion begründet die Schließung mit "Krankheit". Nach viel Arbeit und Investition ist das der nächste Rückschlag für die Inhaber. Zuvor war die Eröffnung, auf Grund von "Streitigkeiten" in der Nachbarschaft und Genehmigungsfragen, immer mal wieder verschoben worden.

MAI 2021:

13.04.2021 I Tränenkrug kurz vor der "Wiederbelebung"

Eine tolle Nachricht für alle VHler: Der Tränenkrug wird in Kürze neu eröffnet. Ein Burgerimbiss mit anschaulichem Biergarten ist entstanden und wird das jahrzehntelang brachliegende Fleckchen am Berkenhof neu beleben.

APRIL 2021:

09.04.2021 I Der Baustellenwahn(sinn) geht weiter

Zu der Baumaßnahme Heidenoldendorfer Straße und der mittlerweile abgeschlossene Maßnahme an der Einmündung zur Orbker Straße gesellt die Stadt nun eine Baustelle, mit Ampelschaltung, am Kohlpott. Natürlich muss auch das zeitgleich geschehen. Wir sind gespannt wie das mit dem Rückstau zur 50 Meter entfernten Ampelkreuzung der Stoddartstraße so funktioniert. 

07.04.2021 I Ehemaliges Hotel Berkenhof wird Sitz von "Pflege vor Ort

Derzeit laufen die Renovierungsarbeiten auf Hochtouren. Nachdem der Neubau fertig gestellt und bezogen ist, hat sich nun Formeninhaber Milko Kemmler dazu entschlossen, die alt-ehrwürdigen Räumlichkeiten als Sitz seines Dienstleistungsunternehmens zu nutzen.

MÄRZ 2021:

26.03.2021 I Spendenstand zum Kunstrasenprojekt SuS Pivitsheide bei über 50% der Zielsumme

Ende März hat das Spendenkonto mit 36.250 Euro die Hälfte der benötigten Investitionssumme überschritten. Eine gute Nachricht, jedoch: es muss weitere gehen! Spenden Sie... Spendenprojekt Kunstrasenplatz SuS Pivitsheide e.V. (sus-pivitsheide.de) 

24.03.2021 I Tränenkrug kurz vor Neueröffnung

Nach Jahrzehnten des Leerstandes und kurz vor dem Verfall (gerettet), eröffnet in Kürze der Tränenkrug. Der ehemalige Kiosk wird von dann als Imbiss-/Burgerbude die Dörfler mit hoffentlich leckeren Mahlzeiten beglücken. Das Dorfmagazin wünscht viel Erfolg!

15.03.2021 I SuS Pivitsheide mit Spendenaktion "Projekt Kunstrasenplatz"

Der SuS ist fast schon einer der letzten Lokalvereine ohne Kunstrasenplatz. Nun gibt es unter Spendenprojekt Kunstrasenplatz SuS Pivitsheide e.V. (sus-pivitsheide.de) einen Spendenaufruf, bei dem Sie dich ein digitales Stück Spielfeld "erspenden" können. Nun heißt es also: Mitmachen, gutes tun... 

FEBRUAR 2021:

01.02.2021 I FSV Pivtsheide Karnevalabteilung ohne Veranstaltungen in 2021

Auch die FSVlern zwingt die Pandemie zur Absage der traditionsreichen Karnevalsaison. 2022 soll dann kräftig nachgefeiert werden.

JANUAR 2021:

01.01.2021 I Keine Termine beim SuS

Auf Grund der aktuellen Situation sind alle Vereinstermine abgesagt. Neue Termine werden, laut SuS Homepage, bei Bedarf kurzfristig bekannt gegeben.